Stryn am Nordfjord – grüner wird´s nicht

Stryn, Strynfjellet, Nordfjord, Oppstrynsvatnet, Kodak Ektar, Leica M Elmarit 2.8 28 asph. | © mare.photo

Wir sind in einem der schönsten Gebiete Norwegens unterwegs und sind fasziniert von den zahlreichen Grün-Tönen, die selbst vor den Fjorden nicht Halt machen. Berge und Meer machen aus dieser Region ein zauberhaftes Paradies, in dem man selbst im Sommer sowohl am Strand liegen oder in den Bergen Ski fahren kann.

Stryn am Nordfjord – grüner wird´s nicht

Stryn liegt am eher unbekannteren Nordfjord, genauer gesagt an dessen malerischen Seitenarm Innvikfjorden. Der Zentralort Stryn gehört zur Provinz Vestland, die aus der Fusion der Provinzen Sogn og Fjordane und Hordaland hervorgegangen ist. Den Namen hat Stryn wohl von seinem Fluss Strynelva, der am Ende des Oppstrynsvatnet entspringt.

Schon die Anfahrt entlang vom südwestlich gelegenen Utvik über Innvik, Olden und Loen führt am traumfaften Innviksfjorden entlang und wird von uns unbedingt empfohlen. Urplötzlich öffnet sich dann in der dünn besiedelten und in seiner Schönheit kaum zu überbietenden Landschaft das schon fast pulsierende Stryn. 

Stryn, Leica M Elmarit, Kodak Ektar | © mare.photo

Stryn, Leica M Elmarit, Kodak Ektar | © mare.photo

Immerhin sind hier etwa 30oo Menschen zu Hause, die wahrscheinlich nirgendwo anders leben wollen. Auch, wenn Stryn von seiner Größe her überschaubar ist, bietet es alles, was man sich in einer Kleinstadt wünscht. Und so ist dieser Ort auch ein Zentralort der gleichnamigen Kommune für die Menschen aus der gesamten Region rund um den Innviksfjorden und aus dem Strynefjellet. In der Kommune Stryn leben immerhin etwa 7.170 Menschen.

Der einzigartige Nordfjord und damit verbunden das offene Meer sind nicht weit und sorgen für ein recht mildes Küstenklima. Auch die Berge des Strynefjellet mit ihrer beachtlichen Höhe von über 1300 Metern, der international beachtete Gletscher und Nationalpark Jostedalbreen bieten selbst im Sommer hervorragende Skiverhältnisse. Immerhin ist der Jostedalsbreen der größte Gletscher auf dem europäischen Festland. Und so verwundert es nicht, nahe des Ortes das Stryn Sommerskisenter anzutreffen. Eine weitere Einzigartigkeit in Norwegen.

Und für einen romantischen Ausflug bietet sich das Uneseco Kulturerbe Geiranger und Geirangerfjord an. Bis dahin kann man sich über zwei der schönsten Landschaftsrouten Norwegens bewegen.

Leave a Comment