Fiskeläge auf Gotland – Fischerstelle Katthammarsvik Fiskeläge

Fiskeläge Katthammersvik Fiskeläge Gotland Kodak Ektar Leica M Elmarit 2.8 28 asph
Fiskeläge Katthammersvik Fiskeläge Gotland Kodak Ektar Leica M Elmarit 2.8 28 asph | © mare.photo

Vom Fang bis auf den Tisch: Fiskeläge auf Gotland – Katthammarsvik Fiskeläge

Eigentlich fühlt man sich in Katthammarsvik schon wohl, diesem kleinen Küstenort. Doch beim Spazieren durch die am kleinen Hafen befindliche Katthammarsvik Fiskeläge steht für uns schnell fest, dass diese eine der schönsten Fiskeläge auf Gotland ist.

Eine kleine Räucherei und ein kleines stilvolles Restaurant spannen in der Katthammarsvik Fiskeläge gekonnt den Bogen vom Produzenten bis zum Verbraucher, hier kommt frischer Fisch auf den Tisch.

Längst hat sich die Katthammarsvik Fiskeläge als kulinarisches Ausflugsziel herumgesprochen. Aber wie bei den meisten Fiskeläge auf Gotland liegt auch die Katthammarsvik Fiskeläge nicht am Straßenrand, man muss schon die eingetretenen Pfade verlassen.

Uns wurde im nahen Östergarn der Tipp gegeben, in diese Richtung zu fahren und nach einem Aufenthalt in der Katthammarsvik Fiskeläge unbedingt das darüberliegende Naturschutzgebiet mit seinem wild romantischen Hochplateau zu besuchen.

Aber nun sind wir hier in einer der etwa 150 Fiskeläge auf Gotland, zunächst wirkt die Katthammarsvik Fiskeläge wie ausgestorben. Auf dem nahen Parkplatz haben die Wohnmobilisten ihre Satellitenschüssel ausgefahren und ihre Drehsitze nach innen gerichtet. Jedem sein Programm.

Dabei könnte das kleine Fischlokal der Katthammarsvik Fiskeläge eine einzigartige Alternative bieten, in das Leben der Gotländer und der heutigen Fiskeläge auf Gotland genußvoll einzutauchen. Der wohlschmeckend zubereitete Fisch wurde kurz zuvor mit einem der kleinen Boote im angrenzenden Hafen hergebracht und hier in der Katthammarsvik Fiskeläge frisch geräuchert, jetzt trocknet in der Abendsonne das Fanggerät. 

Wir dürfen hier in der Katthammarsvik Fiskeläge sein und merken, dass es hier noch die Welt gibt, in der man nicht getrieben ist, in der man bescheiden glücklich sein darf ganz ohne Konsumzwang, frei von Hektik und Streß. Jedes Mobiltelefon würde an diesem Ort stören.

Die dunkelbraun gestrichenen Ruderboote, deren Paddel längs über den Bootsbänken liegen, die in frischem Rot gestrichenen Fischerhütten der Katthammarsvik Fiskeläge, verziert mit so typischen Gegenständen aus dem Alltag der Fischer, alles hat seinen Platz.

Dazu weht ein lauer Abendwind über die Küste und wir genießen ein Glas Rotwein, einen frisch zu bereiteten Fisch, sitzen dabei auf einer der würdig ergrauten Holzbänke und spüren dieses Heimelige, dieses unfassbar Lebendige und Herzliche, welche die Katthammarsvik Fiskeläge ausstrahlt. Hier sind wir angekommen, zu Hause, für einen Augenblick, hier , in der Katthammarsvik Fiskeläge.

Die Aufnahmen sind analog mit dem Leica Summilux 1.4 50 asph. auf Kodak Ektar fotografiert.

Leave a Comment