INSPIRATION – LEICA AKADEMIE von Heidi Mertens und Robert Mertens

Unser Bücherschrank ist überschaubar. Ein paar ausgewählte Bücher über den Bulli, ein paar besondere Einrichtungsbücher, wenige fertige Bildbände über das Reisen und seit neuestem als Ergänzung zu unseren Fotobüchern INSPIRATION – LEICA AKADEMIE von Heidi Mertens und Robert Mertens aus dem Hause Rheinwerk. 

Doch was bietet mir dieses recht schwere und fast 350 Seiten umfassende Werk? Wird es mich in meiner Art des Fotografierens weiterbringen? Werde ich es immer wieder mal zur Hand nehmen um darin zu schwelgen? Oder wird es unseren Bücherschrank wieder verlassen? Hier meine Rezension zu INSPIRATION – LEICA AKADEMIE von Heidi Mertens und Robert Mertens.

Ein echtes Schwergewicht

Mit INSPIRATION – LEICA AKADEMIE von Heidi und Robert Mertens hat man schon ein kleines Schwergewicht in der Hand. Heute morgen habe ich diesen Band einfach mal auf die Waage gelegt. Stolze eins Komma neun Kilogramm bringt es auf die Waage. Und weil ich gerade meine Leica samt Objektiv in der Hand hatte, legte ich sie zum Spaß gleich auch auf die Waage. Das Gewicht, so musste ich schmunzelnd feststellen, ist identisch.
 
Zwei Schwergewichte also, sowohl meine Leica SL 2 S als mein tägliches Werkzeug wie auch das Werkzeug, welches mich in der Umsetzung meines Werkzeuges in Bildern weiterbringen sollte. Auch, wenn mein Herz für die leichtere klassische Leica M schlägt. So scheint es auch anderen zu gehen, denn nicht ohne Grund ist die Silhouette der Leica M künstlerisch Träger des berühmten Roten Punkt und der Namen der in INSPIRATION – LEICA AKADEMIE von Heidi Mertens und Robert Mertens  publizierten Fotografen. Und genau dahin wandert mein zweiter Blick.

Sag mir, wo die Frauen sind

Nun halte ich persönlich sehr wenig von der aktuellen Gender- Diskussion. Mir ist Respekt voreinander wichtiger als Ideologie. Ich mag auch nicht Gleichberechtigung mit Gleichheit verwechseln, denn gerade in der Fotografie liebe ich auch die Unterschiedlichkeit. Genau deswegen schlage ich den hinteren Teil der INSPIRATION – LEICA AKADEMIE von Heidi Mertens und Robert Mertens auf und suche nach den weiblichen Fotografen.

Ganz gleich in welchem Geschlecht sie einst waren oder zukünftig gerne wären. Tatsächlich werde ich fündig. Ich finde unter 76 Fotografierenden genau eine Fotografin. Männer, ich bin auch einer von Euch. Aber wäre ich in diesem Buch INSPIRATION – LEICA AKADEMIE von Heidi Mertens und Robert Mertens einer der genannten Fotografen, ich würde mich sehr unwohl fühlen. Dabei gibt es sie- tolle Fotografinnen, die ihr Wissen bestimmt gerne und mit frischen Ideen weitergeben möchten.

Das Wesen(tliche)

Diesen Umstand geschuldet fehlt dem Buch etwas wesentliches. Ein wichtiger, ein weiblicher Blick. Aber dennoch greift INSPIRATION – LEICA AKADEMIE von Heidi Mertens und Robert Mertens die Bausteine einer guten Fotografie auf und gliedert die Beispiele der Fotografen in die Rubriken Wahrnehmung, Persönlichkeit, Kreativität, Ideen, Komposition, Licht, Technik und Konzepte. 
Dabei geht es um das Trainieren des vorausschauenden Blickes, ungewöhnliche Zusammenspiele, abstrakte Motive genauso wie um herausragende Naturaufnahmen, um Stimmungen, um Interpretationen und die ganze Bandbreite der Emotionen.

Es gibt Fotos und es gibt Fotografien

In INSPIRATION – LEICA AKADEMIE von Heidi Mertens und Robert Mertens werden hochkarätige Aufnahmen vorgestellt, die sich mit großem Abstand vom massenhaften Mainstream abheben. Einzigartige Bilder, die auf ganz eigene Art berührende Geschichten oder lustige Anekdoten erzählen. Fotografien, an denen Auge, Geist und Herz hängen bleiben. 

Man mag schon tausende Bilder über Islands berühmtes Flugzeugwrack gesehen haben, das in INSPIRATION – LEICA AKADEMIE von Heidi Mertens und Robert Mertens gezeigte Motiv wird man so noch nie entdeckt haben. Bei jedem der Bilder blicke ich neidvoll zu meinen Motiven. Ich fühle mich damit keineswegs klein oder resigniere. Vielmehr regt mich auf ganz eigene Weise INSPIRATION – LEICA AKADEMIE von Heidi Mertens und Robert Mertens an, meine Themen inhaltlich zu überdenken, einmal anders zu entdecken und gestalterisch weiter an mir zu arbeiten.

Fazit:

INSPIRATION – LEICA AKADEMIE von Heidi Mertens und Robert Mertens wird in unserem Bücherschrank bleiben. Um benutzt zu werden wie unsere Kamera. Um irgendwann Spuren zu haben vom Gebrauch. Eine Mischung aus hochwertigem themenübergreifenden Bildband und wirklich sinnvoller Fotoschule für Menschen, die in der Fotografie auf anspruchsvolle Art weiter kommen wollen. Und sollte es einmal einen weiteren Band, ausgewogen mit weiblichen und männlichen Fotografen geben, wäre dafür noch Platz in unserem Schrank.
 
INSPIRATION – LEICA AKADEMIE von Heidi Mertens und Robert Mertens
Rheinwerk-Verlag
343 Seiten, fester, gebundener Einband, € 49,90 (E-Book € 44,90)
ISBN 978-3-8362-6973-5
 

Bitte unterstützt unseren Buchhandel. Macht den Mittelstand reicher, aber nicht unsere Milliardäre. Wir brauchen Menschen und Firmen, die mit ihren Steuern an de Finanzierung unserer gesellschaftlichen und kulturellen Aufgaben Verantwortung für unser Gemeinwohl tragen. Der Buchhandel versendet in der Regel sehr schnell und kostenlos oder lädt zum entspannten Stöbern ein.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit gibt es hier

Leave a Comment