Kupfermühle-Harrislee-Kobbermølle | © mare.photo
Kupfermühle-Harrislee-Kobbermølle | © mare.photo
Kupfermühle-Harrislee-Kobbermølle | © mare.photo


Galerie

M U S E U M S D O R F   K U P F E R M Ü H L E

Einst war Kupfermühle an der Krusau die wichtigste Kupfer- und Messing-Verarbeitung im dänischen Königreich. Bis in die Mitte des vorigen Jahrhunderts war die Kupfermühle in Betrieb.

Von der Fabrik der Kupfermühle ausgehend entstanden die umliegenden Arbeiterhäuser und schmalen Gassen, welche heute den kleinen Ortsteil von Harrisleee bei Flensburg prägen.

Schon früh wurde die alte Arbeitersiedlung restauriert und schön hergerichtet. Zunächst entstand ein kleines privates Museum, dass die Geschichte der Kupfermühle weitergeben sollte.

Im Laufe der Jahre konnten die Hauptgebäude der Kupfermühle erhalten und restauriert werden. Daraus entstand das beliebte und quer durch alle Generationen angenommene Industriemuseum Kupfermühle, im dänsichen das Industrimuseum Kobbermølle.

Eine große Dampfmaschine, zahlreiche Originalwerkzeuge, historische Aufnahmen und natürlich auch Erzeugnisse der  Kupfermühle.

Den Ort und das Industriemuseum Kupfermühle beschreiben wir hier….

Industriemuseum Kupfermühle, Kobbermølle Industrimuseum,