GRENZÜBERGÄNGE DEUTSCHLAND – DÄNEMARK GENDARMSTIEN GRENZROUTE DEUTSCHLAND  – DÄNEMARK

Grenzübergang Bögeöhuus – Lille Jyndevad – Grenzübergänge Dänemark – Deutschland

Bei den vergessenen Höfen

Regionen Provinzen Städte Kommunen Leuchttürme Landschaftsrouten 

Grenzübergang Bögelhuus – Lille Jyndevad, Grenzübergänge Deutschland Dänemark | © mare.photo

Einer der einsamsten Grenzübergänge Dänemark – Deutschland

Grenzübergang Bögelhuus –  Lille Jyndevad

Wie auch die benachbarte Grenzübergang Westre – Lydersholm und Grenzübergang Ellhöft – Lydersholm ist der Grenzübergang Bögelhuus – Lille Jyndevad einer der kleinen Grenzübergänge Deutschland – Dänemark.

Grenzübergang Bögelhuus – Lille Jyndevad, Grenzübergänge Deutschland Dänemark | © mare.photo

Einsam und abgeschieden

Die Landwirte unter sich

Seit In Kraft treten des Schengener Abkommens im Jahr 2001 ist der Grenzübergang Bögelhuus – Lille Jyndevad für die Allgemeinheit geöffnet. Der auf deutscher Seite zur Gemeinde Weseby gehörende Grenzübergang Bögelhuus – Lille Jyndevad stand zuvor alleine den Anwohnern im Umkreis von fünf Kilometern zur Verfügung,

In der letzten Phase vor dem Schengener Abkommen durfte sie den Grenzübergang Bögelhuus – Lille Jyndevad in der Regel weitgehend ohne Kontrolle passieren. Das kam vor allem den ortsansässigen Landwirten beider Seiten zugute.

High Tec in der Stille

zwischen den Feldern

Entsprechend klein ist der Grenzübergang Bögelhuus – Lille Jyndevad, ebenso die Straße, die zwischen den Feldern von Bögelhuus nach Lille Lyndevad führt. Das ehemalige Grenzhäuschen, die kleine Baracke, wartet mittlerweile auf ihren vollständigen Verfall.  

Heute ist der Grenzübergang Bögelhuus – Lille Jyndevad durch  ein großes Verkehrsschild mit den üblichen Geschwindigkeitsmerkmalen und einem Kennzeichenscanner geprägt, wie es ihn mittlerweile an allen Grenzübergänge Dänemark – Deutschland gibt.

Grenzübergang Bögelhuus – Lille Jyndevad, Grenzübergänge Deutschland Dänemark | © mare.photo
Grenzübergang Bögelhuus – Lille Jyndevad, Grenzübergänge Deutschland Dänemark | © mare.photo

Kontrolle ohne Menschen

Keine Entwarnung für Heimlichtuer

Und regelmäßig trifft man auch an diesem abgelegenen Ort auf zivile oder sichtbare Streifenwagen der dänischen Polizei. Wer also meint, Grenzkontrollen aus welchem Grund auch immer umgehen zu müssen, kann hier in eine Sackgasse geraten. Übrigens gibt es zudem einen engen Draht zur deutschen Bundespolizei und sogar gemeinsame grenzüberschreitende Streifen.

Landwirtschaft prägt im Umfeld des Grenzübergang Bögelhuus – Lille Jyndevad die sehr dünn besiedelte Umgebung, auf deutscher Seite vor allem die Viehwirtschaft, auf dänischer Seite Schweinezucht und Ackerbau.

„Das alte kleine Grenzhaus verfällt und vergammelt. Und doch ist es zu schade, als dass es nicht mehr hier wäre. So wie es ist, ist es richtig."

Leave a Comment